Applikationen für Embedded Vision

Von der Qualitätssicherung bis zur Smart City

Als einer der Marktführer im Bereich der Embedded-Vision-Technologie bieten wir branchen­über­greifend Embedded-Vision-Lösungen an. Diese reichen von der Grundkomponente – der Platinenkamera – bis hin zur voll integrierten OEM-Lösung mit kundenspe­zifisch angepasster Beleuchtung und Optik. Zahlreiche weitere Embedded-Lösungen stehen Ihnen mit unseren hochflexiblen VC MIPI®-Kameramodulen offen.

Die Möglichkeiten, Embedded Vision für industrielle und nicht-industrielle Applikationen einzusetzen, sind nahezu unbegrenzt. Anwendungsgebiete der VC Z Embedded-Vision-Systeme sind u.a. die Qualitätssicherung, Fertigungs­kontrolle, Nummernschilderkennung, Bewegungsverfolgung, Codeerkennung sowie die 2D- und 3D-Messtechnik. Unsere VC MIPI®-Kameramodule eignen sich insbesondere  für Multi-Kamera-Applikationen wie beispielsweise autonomes Fahren.

Applikationen und Aufgaben für Embedded Vision:

  • 2D- und 3D-Messtechnik
  • Code lesen: 1D (Barcode) + 2D (Data Matrix) 
  • Konturerkennung: unabhängig von Drehlage und verdeckten Objekten
  • Vollständigkeitskontrolle
  • Positionierung und Alignment
  • Produktinspektion
  • Nummernschilderkennung
  • Parkmanagement
  • Zugangskontrolle
  • Multi-Kamera-Applikationen
  • ITS (Intelligent Transport Systems)
  • Autonomes Fahren
  • Drohnen
  • Smart-City-Applikationen
  • Robotik
  • Medizintechnik: z.B. Identifikation von medizinischen Werkzeugen
  • Laborautomation
Einsatzmöglichkeiten Embedded Vision - Video

Video-Interview zu den Einsatzmöglichkeiten für Embedded Vision

Sven Klette-Matzat, Vertriebsleiter von Vision Components,  beantwortet Fragen der Redaktion von  "Die Deutsche Wirtschaft" (DDW).

Video: What is an Embedded Vision System?

What is an embedded vision system?

Zu den drei Grundkomponenten eines Embedded-Vision-Systems gehören ein Bildsensor, ein Verarbeitungs-Board/Verarbeitungseinheit sowie ein Interface Board bzw. Interfaces.

We speed the development of embedded vision applications

Mögliche Anwendungen von Embedded Vision: als Stand-alone-Interferometer, zur Bewegungsanalyse, Stereo Vision, zum Code lesen, zur 3D-Lasertriangulation, zum Erkennen biometrischer Daten, Nummernschilderkennung, Überwachungs­­aufgaben, AGV/selbstfahrende Fahrzeuge.

Embedded-Vision-Applikationen für MIPI-Kameras

Die VC MIPI®-Kameramodule sind ultrakompakte und leicht integrierbare Embedded-Vision-Systeme, die OEMs dank CSI-2 Schnittstelle vielfältige Einsatzmöglichkeiten bieten. Sie sind je nach Kundenwunsch mit unterschiedlichen Bildsensoren verfügbar und mit einer Vielzahl an gängigen Einplatinencomputern kompatibel: NVIDIA® Jetson™, DragonBoard™, alle Raspberry-Pi®-Boards und alle 96Boards. Dadurch sind flexible Konfigurationen für Embedded-Vision-Anwendungen möglich.

Insbesondere für Multi-Kamera-Applikationen, wie beispielsweise autonomes Fahren oder Smart City, sind die VC MIPI®-Kameramodule bestens geeignet. Außerhalb der industriellen Bildverarbeitung ermöglicht MIPI auch Applikationen in der Medizintechnik, in der Logistikbranche, in der Agrarindustrie und im Einzelhandel. Viele Anwendungen konnten in der Vergangenheit mangels passender Sensormodule nicht mit Embedded-Geräten realisiert werden.

MIPI Kameramodul 50 Cent

Ultrakompakte MIPI-Kameramodule

VC MIPI Embedded Vision Kit für Raspberry Pi

VC MIPI Embedded Vision Kit für Raspberry Pi

Beispielhafte Ideen für den Einsatz von intelligenten Kameras in Embedded-Vision-Anwendungen

Metallverarbeitung: Messung des Biegewinkels beim Gesenkpressen

Blechbiegen

Die Messung des Biegewinkels beim Gesenk­pres­sen und anderen Formprozessen in der Metallver­arbeitung ermöglicht ein direktes Nachjustieren des Prozesses und reduziert damit die Produktion fehlerhafter Teile. Für die Messungen wird das Laser-Triangulationssystem VC nano 3D-Z verwendet. 

mehr

Personenerkennung: Beispiel Fahrerassistenzsysteme

Fahrerassistenzsystem mit Embedded Vision

In der Umgebung von industriellen Maschinen können Personen im toten Winkel leicht übersehen werden.

Retenua entwickelte ein Fahrerassistenzsystem, das Personen anhand reflektierender Schutzkleidung erkennt. Das System detektiert Reflektoren auf Warnwesten mit einer Infrarotkamera. Dabei kommt eine intelligente Stereokamera der VC-Z-Serie von Vision Components zum Einsatz. 

mehr

Pick & Place-Aufgaben: Beispiel schonende Bauteilentnahme

Embedded Vision Anwendung pick and place 3D-Erkennungssystem ermöglicht schonende Entnahme von Bremsscheibenrohteilen

Bei Pick & Place-Aufgaben in der Automobilindustrie kommt es bei empfindlichen Bauteilen auf eine schonenende Entnahme an.

Das von der Wente/Thiedig GmbH entwickelte Bild­ver­ar­beitungs­system erkennt Position und Orientierung der zu ent­nehmen­den Brems­scheiben­roh­teile, wodurch diese schonend entnommen werden können. Die 3D-Bewertung erfolgt dabei durch intelligente Platinenkamera-Systeme von Vision Components.

mehr

Vollautomatisierte Fehlerkontrolle: Beispiel Isolierglas

Qualitätskontrolle Isolierglas mit Embedded Vision Vollautomatisierte Fehlererkennung bei der Isolierglasproduktion

Bei der Produktion von Isolierglas kommt es darauf an, Kratzer, Beschichtungsfehler, Blasen, Ein­schlüsse und Verschmutzungen möglichst bereits bei der Herstellung zu erkennen.

Zur vollautomatisierten Fehlererkennung ent­wickelte das Berliner Unternehmen OB-Vision eine in die Isolierglas-Fertigungslinien integrierbare Prüf­anlage. Dabei kommt ein Embedded Vision System mit mehreren Platinenkameras von Vision Components zum Einsatz. 

mehr

Exakte Portionierung von Lebensmitteln: Beispiel Fischfilets

Anwendung von Embedded Vision in der Lebensmittelbranche: Portionierung von Fisch Automatisierte Portionierung von Fischfilets

Fischfilets müssen vor der Vakuumverpackung auf exakt gleich große Portionen geschnitten werden.

Das IBN Ingenieurbüro Bernd Neumann GmbH entwickelte ein Embedded Vision System, das sowohl das Volumen als auch das Gewicht der einzelnen Lachsfilets erfasst, um auf dieser Basis den optimalen Schnitt­­winkel der Schneide­­vorrichtung zu bestimmen. Bei dieser Aufgabe kam eine intelligente Kamera des Typs VC40xx von Vision Components zum Einsatz.

mehr

3D-Messtechnik und 3D-Kontrollaufgaben: Beispiel Lasertriangulation

VCnano3D-Z Laser-Triangulationssensor Exakte 3D-Messung und -Kontrollaufgaben via Lasertriangulation

Die VCnano3D-Z Lasertriangulations­sensoren ermöglichen eine hochgenaue Profil- und Dimensionenmessung sowie weitere Applikationen:

  • 3D Scan von Objekten jeglicher Größe
  • 3D-Qualitätskontrolle
  • Volumen-Messung Lebensmittel
  • Schweißnaht- und Kleberaupen-Führung
mehr

Lesen von DataMatrix Codes: Beispiel chirurgische Instrumente

Anwendung von Embedded Vision für die berührungsfreie Identifizierung von chirurgischen Instrumenten Berührungsfreie Identifizierung von chirurgischen Instrumenten

Wie können chirurgische Instrumente schnell und berührungsfrei identifiziert werden?

Ein von IOSS entwickelter DataMatrix Scanner ermöglicht eine sichere und kontaktfreie Identifikation von chirurgischen Instrumenten. Auch "ausgewaschene Codes" können ohne Probleme gelesen werden. Kern des Systems ist eine intelligente Platinenkamera von Vision Components.

mehr

Multi-Kamera-Applikationen: Beispiele Robot Vision, Autonomes Fahren

VC MIPI Kameramodule mit RaspberryPi 4B und Nvidia Jetson

Die VC MIPI Kameramodule eignen sich dank ihrer hochflexiblen Konfigurationsmöglichkeiten insbesondere für Multi-Kamera-Anwendungen. Dazu zählen Robot-Vision-Anwendungen wie beispiels­weise Roboterführung, Kommissionierung und das Lesen von Codes.

Weitere Multi-Kamera-Applikationen sind Autonomes Fahren, Drohnen, Smart City, Medizintechnik und Laborautomation.

mehr

Verkehrsüberwachungssysteme

Nummernschilderkennung atto Systems Bulgarien ANPR-Lösung für die Verkehrsüberwachung in Bulgarien

Die bulgarische Firma atto-Systems hat eine Lösung zur Nummernschilderkennung (LPR) für bulgarische Kennzeichen entwickelt, bei der die ANPR Software-Bibliothek CARRIDA eine Schlüssel­rolle spielt. CARRIDA ist eine Softwareentwicklung von CARRIDA Technologies, einem ­Tochterunter­nehmen von Vision Components.

zur CARRIDA Website

ANPR-Lösung für die Zufahrtskontrolle

Verkehrsüberwachung mit Embedded Vision

Die  von der neuseeländische Firma Network Imaging Solutions (NIS) entwickelte ANPR-Lösung für die Zufahrtskontrolle basiert auf der CARRIDA Software-Engine von CARRIDA Technologies, einem Tochterunternehmen von Vision Components.

Zur CARRIDA Website

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.