Unser Team ist für Sie da
+49 7243/2167-24 info@vision-components.com

HALCON Embedded läuft auf intelligenten VC-Kameras

MVTec, Experte für Machine Vision-Software, hat seine Bild­verarbeitungs­software HALCON Embedded für intelligente Kameras von Vision Components (VC) portiert – VC-Anwendern stehen somit nun neue Möglichkeiten offen. HALCON ist eine umfassende Standard­software mit integrierter Entwicklungs­umgebung für die industrielle Bild­verarbeitung, die welt­weit zum Einsatz kommt und dank einer flexiblen Architektur eine schnelle Anwendungs­entwicklung für die industrielle sowie medizin­technische Bild­verarbeitung ermöglicht. Portiert wurde die gesamte HALCON-Software­bibliothek in ihrer neuen Version 11.

Die Applikations­entwicklung kann auf einem Standard-PC erfolgen; nach dem Übertragen auf die Smart Kamera kann die volle Bild­verarbeitungs­funktionalität von HALCON genutzt werden.

Vision Components entwickelt frei programmier­bare Embedded Solutions für alle Anwendungs­bereiche – auf Wunsch auch maß­geschneidert. Dank des modularen Hardware-Aufbaus aller firmen­eigenen Smart Kameras können jeder­zeit schnell und problemlos Modifikationen durch­geführt werden: Kunden steht eine Viel­zahl an Sensoren, Speicher­bausteinen, Prozessoren und Schnitt­stellen zur Ver­fügung. Entwicklungs­kosten für maß­geschneiderte Lösungen gestalten sich dank der durch­dachten Bau­weise in den meisten Fällen sehr gering. Die leistungs­starken Smart Kameras von VC werden branchen­übergreifend in zahl­reichen An­wendungen zur Qualitäts­kontrolle und Prozess­überwachung eingesetzt. In der Kombination mit HALCON als universeller, zuverlässiger Software bieten sie Anwendern ein Rundum­paket für die moderne industrielle Bild­verarbeitung.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.