Unser Team ist für Sie da
+49 7243/2167-24 info@vision-components.com

Maßgeschneiderte Embedded Solutions vom OEM-Partner Vision Components

Der Bild­verarbeitungs­experte Vision Components entwickelt frei programmier­bare Embedded Solutions für alle Anwendungs­bereiche. Das Untern­ehmen löst schnell und effizient individuelle Aufgaben­stellungen bei OEMs, Maschinen­bauern und End­kunden auf Basis um­fassender Beratung und flexibler Lösungs­ansätze, die neben Entwicklungs­dienstleistungen auch die kosten­effiziente An­passung von Standard­modellen um­fassen. Dank des modularen Hardware-Aufbaus aller VC Smart Kameras können jederzeit schnell und problemlos Modifikationen durch­geführt werden – so können Kunden beispiels­weise auswählen, welche Sensoren, Speicherbausteine, Prozessoren oder Schnitt­stellen zum Einsatz kommen sollen.

Bei OEM-Projekten für die Serien­fertigung können so nahezu keine Entwicklungs­kosten für den Kunden entstehen. Vision Components bietet dabei das komplette Spektrum bis hin zu maß­geschneiderten Ent­wicklungen exklusiv für Kunden ein­schließlich passender Kenn­zeichnungen, z.B. Auf­klebern im entsprechenden Corporate Design. Neben der Hardware-Entwicklung mit hoch­optimierten Komponenten für Embedded Solutions bietet VC OEM-Kunden passende Unter­stützung für jedes Integrations­niveau. Bei Bedarf werden zudem auch kosten­lose Schulungen für die optimale Aus­nutzung der Plattform vor Ort beim Kunden durch­geführt. Zum Produkt­spektrum des Unter­nehmens gehören hoch­effiziente Software-Bibliotheken mit allen für die Bild­verarbeitung not­wendigen Werk­zeugen, die auf die jeweilige Platt­form - DSP oder ARM - zuge­schnitten sind. Zusammen mit der VC-Tochter Notavis können darüber hinaus Projekte realisiert werden, die den gesamten Software-Bereich abdecken – so ent­stehen pass­genaue und branchen­übergreifende Machine Vision-Lösungen für Serienan­wendungen. Für die System­integration steht An­wendern ein globales Netzwerk von VC-System­partnern zur Verfügung. Aktuelle Entwicklungs­beispiele für kunden­spezifische OEM-Projekte sind unter anderem eine 360°-Kamera, die VC nano tube – eine Kamera mit abgesetztem Sensor­kopf in einem runden IP65-Schutz­gehäuse mit integrierter Beleuchtung – sowie eine neue intelligente Kamera mit 16-Bit-Auflösung.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.