Unser Team ist für Sie da
+49 7243/2167-24 info@vision-components.com

Reparatur

Gehört auch zu einer smarten Kamera: Unser smarter Reparaturservice

Handelt es sich um eine Reparatur?

Bevor Sie uns die Kamera schicken, stellen Sie bitte sicher, dass es sich um einen Hardware-Fehler handelt. Schließen Sie Programmier- oder Betriebssystemfehler durch geeignete Tests aus. Wenn Sie nicht sicher sind, um ob es sich um einen Hardware- oder Software-Fehler handelt, hilft Ihnen der VC Support gerne weiter.

Füllen Sie einfach eine Support-Anfrage aus oder rufen Sie uns an: +49 7243 2167-0.

Checkliste möglicher Fehler:

  • Kommunikationsfehler werden oft durch falsche Einstellungen verursacht (z.B. IP-Adresse). Im Schnellstart VC Handbuch finden Sie Tips zur Behebung. 
  • Vermutete Flash Eprom Fehler sind meist Programmierfehler.
  • Bitte schließen Sie Hardware-Fehler durch defektes Zubehör aus.
  • Testen Sie die Kamera mit Shell-Funktionen oder VC-Demoprogrammen.
  • Haben Sie schon in unserer Wissensdatenbank nach einer möglichen Fehlerursache gesucht?

Bitte füllen Sie den folgenden Fragebogen möglichst detailliert aus, dies beschleunigt die Reparatur erheblich!

Fragebogen zur RMA-Abwicklung

Reparaturbedingungen
Jede Kamera wird bei Erhalt eingehend untersucht. Da es sich bei VC Smart Kameras um High-End-Produkte handelt, ist der Diagnoseprozess entsprechend komplex.


Bitte beachten Sie:
Bei Einsendung fehlerfreier Kameras ohne vorherige Rücksprache mit dem Support müssen wir für die aufwendigen Untersuchungen auch innerhalb der Gewährleistungsfrist 99 € (zzgl. Versandkosten) in Rechnung stellen.

Gewährleistung

Reparaturen innerhalb der ersten beiden Jahre werden selbstverständlich ohne Berechnung durchgeführt. (Gilt nur bei Herstellungs- oder Materialfehlern, Beschädigung durch Kunden ist ausgenommen.)


Reparatur-Pauschale: 99 €
Als besonderen Service bieten wir für Kameras, die nicht älter als 5 Jahre sind, eine Reparatur-Pauschale an. Falls keine Beschädigung durch Kunden (z.B. mechanische Beschädigung oder durch Überspannung verursacht) vorliegt, berechnen wir lediglich 99 €. So erhalten Sie Ihre Kamera auf dem schnellsten Wege kostengünstig zurück!


Abrechnung nach Aufwand
Reparaturen von Kameras, die durch unsachgemäße Handhabung beschädigt wurden oder die älter als 5 Jahre sind, werden nach Material- und Kostenaufwand abgerechnet. Hierfür erstellen wir Ihnen automatisch einen Kostenvoranschlag für 99 €, der bei Auftragserteilung verrechnet wird.

* Pflichtfelder
weiter zu Step 2

Allgemeine Angaben

Was für eine Kamera möchten Sie versenden? Bitte geben Sie Modell und Seriennummer an.

* Pflichtfelder
Zurück
weiter zu Step 3

Fehlerbeschreibung

Bitte wählen Sie bei jeder Fehlerbeschreibung mindestens 1 Feld aus. Wenn der Fehler bei Ihrer Kamera nicht auftritt, wählen Sie bitte "Trifft nicht zu".

1. Fehlerhaftes Bild - Videodarstellung oder gespeichertes Bild*
2. Kommunikationsschnittstelle (Ethernet, RS232) funktioniert nicht*
3. SPS/Spannungsversorgungsschnittstelle arbeitet nicht korrekt*
4. Trigger/Bedienpanel/zusätzliche serielle Schnittstelle funktioniert nicht*
5. Mechanische Beschädigung von*
6. Vermutete Speicherfehler*
7. Andere Hardwarefehler*
8. Hardware-Update oder Modifikation von Baugruppen erforderlich*
9. Andere technische Probleme, die bisher nicht aufgelistet wurden

Hinweis:

Auf der folgenden Seite können Sie die von Ihnen eingegebenen Daten noch einmal prüfen und gegebenenfalls korrigieren. Bitte drucken Sie nach dem endgültigen Abschicken der Daten die Bestätigungsseite aus und legen Sie diese der Rücksendung bei. Die RMA-Nummer wird automatisch generiert. Sie finden Sie auf dem Ausdruck und in der E-Mail, die Sie als Bestätigung erhalten.


* Pflichtfelder
Zurück
weiter zu Step 4

RMA-Nummer generieren und Antrag prüfen

Ihre RMA-Nummer wird jetzt generiert. Bitte geben Sie den Anti-Spam-Code ein und klicken Sie auf "Antrag prüfen".

Allgemeine Angaben

Anrede -
Titel -
Vorname -
Nachname -
Unternehmen -
Straße -
Nr. -
PLZ -
Ort -
Land -
Telefon-Nr. -
Fax-Nr. -
E-Mail-Adresse -
Artikel/Kameramodell (Model) -
Seriennummer (S/N) -

Fehlerbeschreibung

Zurück
Daten prüfen

Vielen Dank!

Ihre RMA Nummer lautet:

Allgemeine Angaben

Anrede -
Titel -
Vorname -
Nachname -
Unternehmen -
Straße -
Nr. -
PLZ -
Ort -
Land -
Telefon-Nr. -
Fax-Nr. -
E-Mail-Adresse -
Artikel/Kameramodell (Model) -
Seriennummer (S/N) -

Fehlerbeschreibung



Vielen Dank.
Sie haben das RMA-Formular erfolgreich ausgefüllt und erhalten in Kürze eine Bestätigung per Email.

Bitte drucken Sie diese Seite aus und legen Sie den Ausdruck der Rücksendung bei.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die korrekte Liefer-Adresse für Ihre Rücksendung verwenden:

Ihr Firmensitz ist INNERHALB der EU:

Fieger Elektronic GmbH
An der Rossweid 18
76229 Karlsruhe
Deutschland

Ihr Firmensitz ist AUSSERHALB der EU:

Vision Components GmbH
Ottostr. 2
76275 Ettlingen
Deutschland

Bitte achten Sie darauf, die Seriennummern aller im Paket enthaltenen Kameras in der Proforma-Rechnung aufzuführen. Dies beschleunigt die Zollabfertigung erheblich.


Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Wir versuchen Ihre Anfrage schnellstmöglich zu beantworten und kümmern uns um Ihr Anliegen.