News

VC MIPI Kameramodule sofort lieferbar!

Vision Components erweitert Lieferpalette: Neue MIPI Kameramodule verfügbar!

Wir haben nachgelegt: Ab sofort sind weitere neue MIPI-Kameramodule lieferbar!

Die hochwertigen Platinen­kameras entsprechen den industriellen Standards und sind in großen Stück­zahlen zu Verbraucher­preisen verfügbar. OEMs können aus diversen Global-Shutter- und Rolling-Shutter-Sensoren aus­wählen und ihre Bild­verarbeitungs­aufgaben mit leistungs­fähigen CPU-Boards umsetzen, um von den rasanten Ent­wicklungen im Consumer-Markt zu profitieren. Die embedded VC-MIPI-Kameras sind mit über 20 CPU-Boards verschiedener Hersteller wie Raspberry Pi und NVIDIA kompatibel.

Die Hightech­komponenten sind für eine einfache Integration und wartungs­freien Betrieb konzipiert. Sie werden zu 100% in Deutschland entwickelt und gefertigt. Als einer der Technologie­führer für Embedded Vision Systeme können wir nun auch in diesem Markt­segment punkten: Kaum ein anderer Anbieter ist schon liefer­fähig, selbst Prototypen gibt es zumeist nur von einzelnen Modellen. Die Embedded MIPI-Kameras und unsere Zugehörigen Treiber sind selbst­verständlich für den industriellen Einsatz getestet und praxis­erprobt. Bei ihrer Entwicklung können wir auf über zwei Jahr­zehnte Erfahrung mit Embedded Vision bauen. Die Platinen haben auf der Rückseite eine 22-Pin-MIPI-CSI-2-Schnittstelle mit Trigger­eingang und Blitz­ausgang.

Und natürlich erweitern wir unsere Produkt­linie ständig: Für 2019 sind bereits weitere Sony-IMX-Sensoren mit bis zu 13 Megapixel angekündigt. Das Programm wird ergänzt durch Zubehör wie Objektivhalter, Adapterplatinen, Repeater, Filterscheiben u.v.m.

Bilder herunterladen

.zip, 

0,073

MB